Usedom Labrador Deckrüden

Django

Amadeo Django von den Usedomer Labradoren



Django lebt in Berlin und steht ab sofort als Deckrüde zur Verfügung. Wir sind sehr froh, dass es einen so schönen Sohn von Bruno als Zuchtrüde aus unserer Zucht gibt.
Deckanfragen richten Sie bitte an Sabine Häfner Telefon 0173 - 2450949



Er ist reinerbig braun (sf) und vererbt die Farben: braun, schwarz, silber und charcoal

Farbcode: bbEEDd

Zuchttauglichkeit:

Beidseitig HD A und ED 0

Vollzahniges Scherengebiss

Genetisch über Erbgang der Eltern frei von:

Progressive Retina Atrophie (prcd-PRA)
Exercise Induced Collapse (EIC)
Zentronukleare Myopathie (CNM oder HMLR)
Cystinurie, Cystinurie Typ II - A -
Degenerative Myelopathie (DM)
Erbliche Nasale Parakeratose (HNPK)
Fleckige Hornhautdystrophie (analog: Fehr-Syndrom)
Hyperurikämie (HUU)
Maligne Hyperthermie (MH)
Myotubuläre Myopathie (MTM) X-chromosomal
Narkolepsie
Okuloskelettale Dysplasie 1 (OSD)
Pyruvatkinase-Mangel (PK)
Skeletale Dysplasie (SD2) - Zwergenwuchs
Thrombozytopenie



Eltern:

Bruno (Odji Praise My Name Black&Chocolate) & Taya vom Kaltenberg


Alle Informationen über Papa Bruno hier auf der Homepage, alle Informationen zu Mama Taya finden Sie auf https://www.labrador-kaltenberg.de